45 Jahre Deutsch-Polnische Gesellschaft München e.V.

Ende März waren wir zu einem besonderen Jubiläum eingeladen: Die Deutsch-Polnische Gesellschaft München (DPGM e.V.) feierte ihr 45-jähriges Bestehen im Wirtshaus am Hart. Da wir Ahojskis seit Jahren in regelmäßigem Austausch mit der DPGM stehen, wurden auch wir zu der Veranstaltung geladen. Sehr herzlich wurden wir vom Vorstand Werner Meier und dessen Ehefrau Danuta beim Sektempfang begrüßt. Es waren zahlreiche Gäste aus Kultur, Politik und Gesellschaft anwesend, polnische wie deutsche, viele von ihnen seit Jahrzehnten mit der DPGM verbunden.

 

Erster Programmpunkt – nach der Eröffnungsrede durch den Vorstand und einer musikalischen Einlage durch eine Jazzgruppe – war ein Vortrag von Frau Prof. Dr. Marta Smolińska von der Universität der Künste Poznań. Sie beleuchtete die Deutsch-Polnische Grenze aus der künstlerischen Perspektive und zeigte zahlreiche Bilder entsprechender Kunstwerke.

 

Nach diesem thematisch durchaus anspruchsvollen Auftakt folgte der komödiantische Part: Der Club der polnischen Versager – eine Gruppe polnischer Comedians, extra aus Berlin angereist – trat mit seiner Show  „100 Jahre Polen! Eigentlich eine tolle Leistung, doch es geht mehr!” auf. Auftakt der Show war eine – humorige – Analyse, die ergab, dass natürlich kein anderes Land die Stelle Polens auf der europäischen Landkarte einnehmen könnte – schließlich schmiegt sich schon rein geographisch kein Land so perfekt an die Oder-Neiße-Grenze wie Polen;-) Im Anschluss trugen die beiden Darsteller auf satirische Weise das Szenario einer Teilung und späteren Wiedervereinigung Polens in einer fernen Zukunft vor – eine durchaus unterhaltsame Angelegenheit!;-)

 

Nach dem Ende der Vorstellung wurde das Buffet eröffnet. Bei Bier, Brezen, bayrischen Schmankerln und unterhaltsamen Tischgesprächen ließen wir den Abend ausklingen.

Wir bedanken uns bei der DPGM für die Einladung und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an!

Erhalte kostenloses PDF mit 3 osteuropäischen Bars in München!

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.