Mittelpunkt Europa Filmfest, 1.-11. März 2018

Schon mal ganz dick im Kalender vormerken:

Am 1. März beginnt das Mittel Punkt Europa Filmfest!

Für die folgenden elf Tage gibt es Filme aus Polen, Tschechien, Ungarn und der Slowakei. Organisiert wird es dieses Jahr vom Tschechischen Zentrum München. Ahoj war aber auch fleißig dabei – wir haben die polnischen Beiträge ausgewählt und auch bei den Texten haben wir kräftig mitgeschrieben.

Beim Mittel Punkt Europa Filmfest könnt ihr euch nicht nur auf eine filmische Entdeckungsreise zu unseren östlichen Nachbarn begeben, sondern auch direkt mit ihnen in Kontakt kommen.Bei vielen Filmen sind Regisseure oder Schauspieler anwesend.
Und am 8. März gibt es noch ein besonderes Schmankerl: Zwei der Stars aus dem Film „Soul Exodus“ (läuft am 9. März), Daniel Kahn und Bob Cohen aus der Klezmer-Gruppe „The Brothers Nazaroff“, spielen jiddische, deutsche und englische Lieder.

 

Dieses Jahr gibt es einige Neuheiten beim Mittel Punkt Europa Filmfest. Auch Regensburger können sich diesmal freuen: Vom 4.-7. März wird eine Auswahl der Filme auch in der Stadt an der Donau gezeigt, inklusive tollem Begleitprogramm.
Außerdem könnt ihr dieses Jahr auch weißrussische Filme sehen, denn Belarus ist 2018 Gastland.

 

Das gesamte Programm gibt es hier (pdf). Informationen zur Ticketreservierung und alles über die Filme findet ihr auf der Website und auf Facebook.

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an!

Erhalte kostenloses PDF mit 3 osteuropäischen Bars in München!

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.