POLISH SHORT WAVES in München!

Am Donnerstag, 26.10.2017 ab 19:30 Uhr bringt Ahoj Nachbarn das Polnische Projekt POLISH SHORT WAVES nach München. Das Festival SHORT WAVES wird bereits seit 8 Jahren in Posen organisiert und gilt als das wichtigste Festival für neue polnische Kurzfilme.

POLISH WAVE ist eine Initiative zur Förderung des polnischen Films, die auf der langjährigen Erfahrung der Ad Arte Fundation, des Veranstalters des Short Waves Festivals, basiert. Von Brasilien bis Taiwan, von Dublin bis Berlin kann das Publikum auf der ganzen Welt die Auswahl frischer, überraschender polnischer Kurzfilmen sehen, die die Einzigartigkeit der „polnischen Welle“ repräsentieren – neue Phänomene in der einheimischen audiovisuellen Szene.

Das Filmprogramm besteht aus 6 Filmen junger polnischer Künstler. Es gibt eine neue Generation von Regisseuren, deren Filme es wert sind, gezeigt und geschätzt zu werden, denn die Form der Filme ist oft originell und unkonventionell. Das künstlerische Kino verflechtet die unterschiedlichsten Genres und neben wichtigen sozialen Themen gibt es natürlich auch Raum für Komik und Experimente. Die Filme im Set unterscheiden sich, aber zweifellos verbinden sie die folgenden drei Eigenschaften: Sie sind kurz, gut und polnisch.

Das Projekt ist vom Polnischen Filminstitut finanziert.

 

Dieses Jahr laden wir alle Zuschauer zum VINTY’S München, Landsberger Straße 14, 80339 München ein. Nach den Filmen entspannen wir uns bei den guten Gespräche und Getränken.

Sei also auf die kleinen Filmprojekte unseres östlichen Nachbarn gespannt und komm mit Freunden zahlreich zu uns! Wir freuen uns auf dich!

 

 

KURZINFO:

POLISH WAVES 2017 in München

Wann: 26.10.2017 ab 19:30

Wo: VINTY’S München, Landsberger Straße 14, 80339 München

Eintritt: 5 Euro, Ahoj-Mitglieder 3 Euro

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an!

Erhalte kostenloses PDF mit 3 osteuropäischen Bars in München!

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.