Volles Haus für tolles Design

20161014-214838-eos6d-1901

Am Freitag wurde unsere Ausstellung mit Plakaten zu Filmen des SHORT WAVES Filmfestivals unter großem Erfolg mit einer gut besuchten Vernissage eröffnet.

Nach kurzen Grußworten von Konsul Marcin Król, Szymon Stemplewski von Short Waves und Lysann Windisch von Ahoj mussten erstmal noch zusätzliche Stühle bereit gestellt werden, damit auch alle der vielen Besucher einen Sitzplatz hatten. Nach vier so abwechslungsreichen wie unterhaltsamen Filmen aus dem SHORT WAVES Programm konnten dann die dazugehörigen Plakate von jungen polnischen und deutschen Künstlern begutachtet werden.

Viele Feinheiten und originell umgesetzte Ideen wurden dabei entdeckt. Besonders spannend war der Vergleich zwischen Postern der polnischen und deutschen Designer zu gleichen Filmen. Mal hatten die Künstler ganz ähnliche Ansätze, dann wiederum völlig unterschiedliche Entwürfe. Die Essenz eines Filmes spricht eben ihre eigene Sprache.

20161014-222758-eos6d-1923

Photo: Czarek Szyszka

Wir möchten uns herzlich bei dem Team von SHORT WAVES bedanken, die extra von Poznán nach München gekommen sind, um die Stadt zusammen mit uns und unserer kleinen Ausstellung um ein feines Event reicher zu machen. Außerdem bei der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit, der Fundacja Ad Arte, dem polnischen Generalkonsulat und natürlich bei allen, die zur Vernissage und in den anschließenden zwei Tagen ins Polnische Kulturzentrum gekommen sind, um dabei zu sein!

Melde dich für unseren monatlichen Newsletter an!

Erhalte kostenloses PDF mit 3 osteuropäischen Bars in München!

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.